02BannerKlein02
02BannerKlein02

Kann ich den Unterschied machen ?

19.09.2019

Der Klimawandel scheint im 21. Jahrhundert zu einer der größten Herausforderungen für die Menschheit zu werden. Geschieht in Deutschland genug, um die Folgen des Klimawandels zumindest abzumildern oder erträglich zu gestalten ? Wie kann jeder/jede Einzelne von uns etwas zu diesem Ziel beitragen ?

Zu diesen Fragen lud die neu gegründete Umwelt-AG Herrn Prof. Dr. Kunz  von der TH Bingen ein. Herr Prof. Kunz forscht seit langem an der technischen Reduktion von Treibhausgasen und ist auch als "scientist for future" für den Klimaschutz aktiv.

Im Anschluss an den Vortrag des Professors wurde unter der Leitung der Mitglieder der Umwelt-AG über dieses Thema mit dem Publikum im voll besetzten Filmsaal, teilweise leidenschaftlich, diskutiert. Zum Abschluss beantwortete Herr Prof. Kunz auch noch Fragen in spontan gegründeten Kleingruppen. Zeitgleich wurden auch Ideen für den Schutz des Klimas auf Schulebene gesammelt.

Das Handout zum Vortrag von Herrn Prof. Kunz gibt es hier.

Der Euli hat ebenfalls einen Artikel zu dem Abend verfasst, den man hier lesen kann.