01BannerKlein01
01BannerKlein01
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Akzeptieren

Vorlesewettbewerb

14.12.2016

Maybrit Fetzer aus der Klasse 6e hat am 8. Dezember den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Im Finale der Klassensieger setze sich Maybrit mit ihrem Buch „Ferien im Schrank“ von Annette Roeder gegen Henrik Wietzke aus der 6a („#selbstschuld“ von Thomas Feibel), Paula Lentzt aus der 6b („Die Paulis außer Rand und Band“ von Gernot Gricksch), Paula Schuler aus der 6c („Tatort Geisterhaus“ von Maya von Vogel) und Nils Steinmetz aus der 6d („Wie man mit seinen total durchgeknallten Eltern klarkommt“ von Pete Johnson) durch und wird jetzt das Leininger-Gymnasium in der nächsten Runde vertreten.

Die Fachschaft Deutsch bedankt sich bei den Mitgliedern der Jury: der Vorjahressiegerin Leni Eberle (7e) und Frau Dr. Herldt vom Bibliotheksteam sowie Frau Feldmann von der Buchhandlung Frank und Frau Lewark von der Buchhandlung Garamond, bei denen wir uns auch für die großzügige Spende der Preise bedanken.

Teilnehmer des Vorlebewettbewerbs 2016: v.l.: Nils Steinmetz, Henrik Wietzke, Paula Lentzt, Maybritt Fetzer, Paula Schuler 
Teilnehmer des Vorlebewettbewerbs 2016: v.l.: Nils Steinmetz, Henrik Wietzke, Paula Lentzt, Maybritt Fetzer, Paula Schuler